Unter folgendem Link findet man die SSES (Sirenensteuerendstelle) Simulation für Übungszwecke:
https://www.lfv-bgld.at/sses

Die Anwendung wurde speziell für die Verwendung in den Funklehrgängen, sowie zur Vorbereitung für das Funkleistungsabzeichen in Bronze/Silber entwickelt.

Konstruktive Verbesserungsvorschläge sind gerne willkommen an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weiterlesen ...

Im Rahmen der Stabsausbildung für die Behördenmitarbeiter des Landes wurde ein zweitägiges Planspiel durchgeführt. Teilnehmer waren das Amt der bgld. Landesregierung, alle bgld. Bezirkshauptmannschaften, Landessicherheitszentrale Burgenland, Landesfeuerwehrkommando Burgenland, Rotes Kreuz Burgenland.
Geübt wurde das strukturierte Arbeiten in einem Stab gemäß den Vorgaben des „Staatlichen Krisen- und Katastrophenmanagements“. Ein weiteres Schwergewicht lag auf der...

Weiterlesen ...

An der LFS wurde mit 1.September 2019 eine zusätzliche Ausbilderin angestellt.

Aufgrund der Stellenausschreibung im heurigen Frühjahr haben 21 Feuerwehrmitglieder ihre Bewerbung abgegeben.

Nach einer Sondierung der Bewerbungsunterlagen auf Basis der Ausschreibungskriterien wurden 9 Bewerber und 1 Bewerberin als grundsätzlich geeignet empfunden zu einem weiterführenden Hearing eingeladen. Im Zuge des Hearing vor einer aus Fachleuten und Führungskräften zusammengesetzten...

Weiterlesen ...

Ausnahmesituationen wie Terror-, Amok- oder Geisellagen sind mittlerweile Begleiter im Einsatz-Alltag. Die Einsatzorganisationen sind sich ihrer Verantwortung bewusst und wollen bestens vorbereitet sein. Um in besonderen lagen gut aufeinander abgestimmt zusammenarbeiten zu können, wird bereits seit geraumer Zeit regelmäßig gemeinsam geübt.

Weiterlesen ...

 
Am 19. und 25. Juni 2019 haben 348 Führungskräfte (Stabsoffiziere, Kommandanten und –Stellvertreter) in Pinkafeld und Eisenstadt, aus Platzgründen in großen Lehrsälen der Fachhochschulen, an zwei abendlichen Informationslehrgängen zum neuen Feuerwehrgesetz teilgenommen.

Weiterlesen ...

Am 7. - 8.Mai 2019 tagte das Sachgebiet 5.7 des ÖBFV „Schulleiter“ in der Landesfeuerwehrschule Eisenstadt. Es wurden etliche aktuelle Themen behandelt und bereits eingeleitete zukunftsweisende gemeinsame Projekte weitergeführt.
LFKdt Ing. Kögl begrüßte, stellte kurz die Besonderheiten sowie aktuellen Themen des Landesfeuerwehrverbandes Burgenland vor. Er strich auch die Rolle der Feuerwehrschulen als Lehrmeinungs-Lieferanten und vor allem als Orte qualifizierter...

Weiterlesen ...

Auf vielfachen Wunsch stehen die Lernunterlagen zu den Lehrveranstaltungen der Landesfeuerwehrschule ab sofort Online zur Verfügung.
Dadurch soll einerseits das Auffrischen von Ausbildungsinhalten auf den jeweils aktuellen Stand ermöglicht werden.

Weiterlesen ...


Für über 160 Atemschutzwarte fand am 18. März 2019 an der Landesfeuerwehrschule und am 25. März 2019 im Feuerwehrhaus Oberwart die diesjährige Atemschutzwart-Fortbildung statt.
Als Haupttenor der diesjährigen Fortbildung stand das Thema Ausbildung am Programm. HBI Jenakovits Markus stellte die aktuellen Zahlen und Fakten sowie Möglichkeiten der Ausbildung zum Thema Atemschutz (AS1, AS2, Workshop – WSIAL, WSSDR) vor.

Weiterlesen ...

Das Ausbildungspersonal der Landesfeuerwehrschule konnte in ihrer laufenden Aus- und Weiterbildung am Freitag den 08.03.2019 Herrn Ing. Pongratz Günther begrüßen, seines Zeichens nicht nur Feuerwehrmann (Zugskommandant der Stadtfeuerwehr Oberwart), sondern auch Sicherheitsfachkraft a.D. von Netz Burgenland.

Weiterlesen ...

Aus organisatorischen Gründen wird vom 28.-29.01.2019 ein „Stressverarbeitung nach Einsatz 3 (Peerausbildung) – Lehrgang“ durchgeführt.

Der für 28.-29.01.2019 angesetzte „Stressverarbeitung nach Einsatz 1 (Psychische Belastungen) – Lehrgang“ wird gestrichen!

Freitag und Samstag , 16.-17.November, wurde in der LFS der heurige Informationslehrgang für höhere Feuerwehrführungskräfte als Open Space Workshop durchgeführt. Ziel war, gemeinsam Handlungsfelder für die künftige Bewältigung der Feuerwehraufgaben im Landesfeuerwehrverband zu erarbeiten. Unter Anleitung  und Moderation durch ein professionelles Beraterteam wurden bereits Wochen davor von allen Führungskräften dabei zu berücksichtigende Themen über eine Onlineplattform...

Weiterlesen ...

Ab sofort sind die aktuellen Informationen zum Lehrgangsprogramm der Landesfeuerwehrschule für das erste Halbjahr 2019 online.

Wichtige Hinweise:


  • Anmeldungen zu den Lehrgängen sind ab Montag, den 03.12.2018, 11.00 Uhr nur über syBOS möglich.
  • Automatische Verständigung des Teilnehmers bei erfolgreicher Anmeldung durch syBOS
  • Zwei Wochen vor dem Lehrgangstermin wird den TeilnehmerInnen eine Erinnerung...

Weiterlesen ...

Für bereits besetzte Lehrgangstypen der TRM- und TRF-Ausbildung wurden am 28.6.2018 weitere Termine im Jänner und Februar freigeschaltet.

Es handelt sich um Branddienst-, Technik1-, Technik2-, Atemschutz1-, Atemschutz2- und Truppführerabschluss-Lehrgänge.

Als Abschlussarbeit fertigten Erik Ferstl und Erik Hafner, Schüler der vierten Klasse der HTBLA Eisenstadt, Fachschule für Maschinenbau – Ausbildungsschwerpunkt Anlagentechnik, ein Schnittmodell einer Feuerlösch-Einbaupumpe für den Anschauungsunterricht an der burgenländischen Landesfeuerwehrschule.

Weiterlesen ...

Am 13. Juni 2018 fand am Nachmittag in lockerer und gemütlicher Umgebung die diesjährige Schulschlussfeier statt. Auch Landeshauptmann-Stellvertreter und Feuerwehrreferent Johann Tschürtz war gekommen. Er bedankte sich bei den Vertretern der Landesfeuerwehrschule für ihren wichtigen Beitrag. Ausbildung ist wichtig, Ausbildung ist Selbstschutz.

Weiterlesen ...

Wir auf Facebook

joomplu:1110