ABGESAGT!

Nach 2015 findet 2020 die nächste österreichweite Feuerwehrjugendwoche statt.

Ziel:

Jedes der 29.000 Feuerwehrjugendmitglieder in Österreich pflanzt einen Baum (d.h. ca. 1.800 im Burgenland)

 

Zeitraum:

Sonntag, 30. August bis Sonntag 6. September.

Hintergrund:

Umweltschutz ist unter anderem eine der zentralen Einsatzaufgaben der Feuerweheren.

Die Feuerwehrjugend möchte mit dieser Aktion medial auf sich aufmerksam machen und aufzeigen, dass ihr ihre Zukunft am Herzen liegt.

Außerdem haben wahrscheinlich sehr viele Jugendliche noch nie selbst einen Baum gepflanzt.

 

Ablauf:

April – Mai:

Kontaktaufnahme mit dem zuständigen Gemeindeamt,  alternativ die Urbarialgemeinde oder private Wald-/Grundbesitzer.

Einholung einer verbindlichen Zusage zur Pflanzung der Bäume auf genannten Flächen.

Die Anzahl der Bäume richtet sich nach dem Mitgliederstand der Feuerwehrjugend per 1. Juli 2020.

 

August:

Auslieferung der Bäume vom LFKDO an die Bezirke (vereinbarte Übergabestellen)

 

September:

Nach der Aktion Übermittelung von Fotos jeder FJ-Gruppe an die Bezirksfeuerwehrjugendreferenten

 

Teilnahme:

Die Teilnahme ist natürlich freiwillig. Er wäre ein kameradschaftliches Zeichen, wenn sich alle Feuerwehren an der gemeinsamen Aktion beteiligen.

  • FJ-Woche 2020
  • FJ-Woche 2020

Covid-19

Aktuelles zu Covid-19

Auch zu finden in Menü
News & Termine > Informationen zu Covid-19

Wir auf Facebook

joomplu:1110