Auf Grund der aktuellen Lage und der neuen Corona-Ampelschaltung ab 30.10.2020 sind seitens des Burgenländischen Landesfeuerwehrkommandos folgende Akutmaßnahmen definiert:
Die Lehrgänge an der Feuerwehrschule in der kommenden Woche (AS2 und ASW) sowie die Workshops im Brandhaus (WSIAL-EU, WSSDR-EU) sind abgesagt. Die betroffenen Teilnehmer und Feuerwehren werden darüber informiert.


Alle weiteren notwendigen Maßnahmen werden in der kommenden Woche in den entsprechenden Gremien beschlossen. Es sind noch die aktuellen Vorgaben der Bundesregierung abzuwarten.
Die letzten publizierten Verhaltensregeln für die Feuerwehren bleiben noch aufrecht, bis neue Informationen ergehen. Das bedeutet eine Reduzierung des Dienstbetriebes auf ein absolutes Minimum in Hinblick auf die Aufrechterhaltung der Einsatzbereitschaft.
Die weiteren Informationen werden im Laufe der nächsten Woche kommuniziert.

Wahl 2021

Hier finden Sie in Kürze Informationen zu den Wahlen 2021.

Covid-19

Aktuelles zu Covid-19

Auch zu finden in Menü
News & Termine > Informationen zu Covid-19

Wir auf Facebook

joomplu:1110