Das Ausbildungspersonal der Landesfeuerwehrschule konnte in ihrer laufenden Aus- und Weiterbildung am Freitag den 08.03.2019 Herrn Ing. Pongratz Günther begrüßen, seines Zeichens nicht nur Feuerwehrmann (Zugskommandant der Stadtfeuerwehr Oberwart), sondern auch Sicherheitsfachkraft a.D. von Netz Burgenland.


Durch seine berufliche Laufbahn ist er eine kompetente Ansprechperson im Bereich „Elektrischer Strom“. Teile dieses Wissen konnte er an das Lehrpersonal der Landesfeuerwehrschule weitergeben. Hier waren vor allem jene Themen wichtig, wo die Feuerwehr mit elektrischen Anlagen in Kontakt kommen kann. Thematisiert wurden unter anderem die maximalen Leitungslängen von Verlängerungskabeln an der Einsatzstelle, verschieden Sicherungsvarianten von Wohnhäusern, das Vorhandensein von PV-Anlagen u.v.m.
Nach einem theoretischen Unterricht wurden verschiedene Versuche auch in der Praxis durchgeführt. Die Feuerwehrschule bedankt sich bei Herrn Ing. Pongratz für die professionell vermittelten Inhalte und einen sehr interessanten Freitag.

  • Weiterbildung Elektrizität
  • Weiterbildung Elektrizität
  • Weiterbildung Elektrizität

0
0
0
s2sdefault

Wir auf Facebook

joomplu:1110