In den Jahren 2013-2019 lief in Österreich die nationale Radon-Messkampagne in Zusammenarbeit mit den Landesfeuerwehrverbänden, den Bundesländern, und der AGES. Insgesamt wurden in dieser Kampagne ca. 50.000 Radonmessungen in ganz Österreich durchgeführt, hauptsächlich in den Häusern und Wohnungen von Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehren.

Die teilnehmenden Feuerwehrmitglieder haben die Messergebnisse ihres Haushalts nach der Messung – und auf Wunsch auch eine Beratung und Unterstützung durch die Radonfachstelle betreffend Maßnahmen zur Senkung der Radonkonzentration – erhalten.

Die Ergebnisse der Radonmesskampagne waren die Grundlage für die neue Festlegung der Radongebiete in Österreich. Die Radongebiete dienen als Grundlage für einen zielgerichteten Radonschutz und sind in der neuen Radonschutzverordnung (RnV) verankert.

Wahl 2022

Hier finden Sie Informationen zu den Wahlen 2022:

www.lfv-bgld.at/wahl

Covid-19

Aktuelles zu Covid-19

Auch zu finden in Menü
News & Termine > Informationen zu Covid-19

Wir auf Facebook

Wir auf Youtube

LSZ-Info