Der Österreichische Bundesfeuerwehrverband verstärkt das Generalsekretariat und sucht eine/n Sachbearbeiter/in mit dem Aufgabenschwerpunkt Projekte & IKT (Vollzeit)

In dieser Funktion gehört es am Dienstort Wien zu Ihren Aufgaben, das Projektmanagement der Gremien zu unterstützen, die Kontaktstelle für Sicherheitsforschungsprojekte zu sein, Verantwortung für die IKT Infrastruktur und den Betrieb im Generalsekretariat, den IT-Support sowie die Planung und Umsetzung von IT-Projekten zu übernehmen.

 

Es erwartet Sie ein Mindestgehalt von € 2.438,60 (Kollektivvertrag für Angestellte im Gewerbe und Handwerk und in der Dienstleistung, Verwendungsgruppe IV) welches sich durch anrechenbare Berufsjahre erhöht. Bei entsprechender Berufserfahrung und Qualifikation (insbesondere HTL oder FH/Uni-Abschluss) besteht die Möglichkeit zur Überzahlung.

 

Ihre Bewerbungsunterlagen (inkl. Lebenslauf, Foto, Schul- und Dienstzeugnissen) mit Angaben zur Gehaltsvorstellung sowie dem frühestmöglichen Eintrittstermin senden Sie bitte bis spätestens 22. Februar 2021 per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) an den Österreichischen Bundesfeuerwehrverband, Voitgasse 4, 1220 Wien.

Wahl 2021

Hier finden Sie Informationen zu den Wahlen 2021:

www.lfv-bgld.at/wahl

Covid-19

Aktuelles zu Covid-19

Auch zu finden in Menü
News & Termine > Informationen zu Covid-19

Wir auf Facebook

joomplu:1110

Wir auf Youtube

LSZ-Info